Postleitzahl:
Stromverbrauch: kWh

Stromvergleich.City findet günstige Stromanbieter in ihrer Stadt...

Die Strompreise sind Anfang des Jahres 2017 wieder stark angestiegen und auch in Zukunft sind weitere Strompreis Erhöhungen zu erwarten. Für viele Verbraucher sind diese Kosten kaum mehr aufzufangen und da man auf Elektrizietät im Haushalt nicht verzichten kann, stellt sich die Frage wie diese Kosten zu minimieren sind. Sparsamer Umgang mit dieser Energieform und der Einsatz von Energie-effizienten Elektrogeräten ist eine Möglichkeit, die aber von den meisten Stromkunden schon ausgeschöpft wird... Was bleibt, ist ein Strom-Vergleich und der Wechsel zu einem günstigen Stromanbieter !

Durch die Neuregelung im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) im Jahre 1998 wurde der Strommarkt in Deutschland liberalisiert. Im Klartext heißt das: Jeder Kunde kann sein Energieversorgungsunternehmen, d.h, seinen Stromanbieter selbst wählen. Für Sie als Verbraucher hat die Liberalisierung entscheidende Vorteile. Sie können StromPreise und günstige Stromanbieter vergleichen und sich für den Stromanbieter entscheiden, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Stromanbieter Vergleich

Stromvergleich

Mit unserem kostenlosen und unverbindlichen Stromanbieter Vergleich können Sie bis zu 500 Euro pro Jahr einsparen und so die Belastung für ihre Haushaltskasse in einem erträglichen Rahmen halten.

Stromrechner

Stromrechner

Der Stromrechner auf stromvergleich.city vergleicht für Sie Deutschlandweit über
1.000 Stromanbieter mit über
12.000 Stromtarifen.

Vergleichen und sparen Sie jetzt !

Stromanbieter wechseln

Sie können ganz einfach Online den Stromanbieter wechseln ohne Angst vor einem Versorgungsausfall zu haben.
Für den Stromanbieterwechsel fallen keine Gebühren an und auch die Kündigung ihres alten Versorgers wird von ihrem neuen günstigen Stromanbieter übernommen. Jetzt mit unserem einfachen Stromvergleich den besten Stromanbieter finden und Online wechseln.

Privatkunden haben zudem ein 14-tägiges Widerrufsrecht !

Strompreisvergleich in den 30 größten deutschen Städten

Aachen | Augsburg | Berlin | Bremen | Bochum | Bielefeld | Bonn | Braunschweig | Dortmund | Dresden | Düsseldorf | Duisburg | Essen | Frankfurt am Main | Gelsenkirchen | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Kiel | Köln | Leipzig | Mannheim | München | Münster | Mönchengladbach | Nürnberg | Stuttgart | Wiesbaden | Wuppertal |